größter Elektrofachmarkt des Innviertels
Beste Qualität
Großes Sortiment
Günstige Versandkosten
88 Jahre für Sie da

Pulled Pork Burger mit Cole Slaw

Pulled Pork Burger

Zutaten Pulled Pork

1 kg Schweinenacken
4 EL süßer hausgemachter Senf
200 ml BBQ Sauce

Gewürzmischung

2 EL Grillgewürz (Wiberg: Black BBQ, Burger Spicy, Grill BBQ)
1 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
Salz, Pfeffer

Für den Burger (Füllung)

4 Stk. Burger Brötchen
4 Blätter Eisbergsalat oder Rucola
4 Scheiben Tomaten
1 Stk. Zwiebel in Ringe geschnitten
ein wenig Cocktail- und BBQ-Sauce
4 Scheiben Cheddar-Käse
Zutaten Cole Slaw:
½ Kopf Weißkraut
250 g Karotten
1 Stk. Zwiebel
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Zutaten für das Dressing:
2 Becher Sauerrahm
2 EL Weinessig
1 EL Zucker
1 EL Mayonnaise
1 Schuss Zitronensaft

Zubereitung Pulled Pork

Grillgewürz, brauner Zucker, Zimt, Salz und Pfeffer in den Mörser geben und mörsern.
Den Schweinenacken mit dem Grillgewürz marinieren und danach mit Senf bestreichen. In eine Folie einwickeln und 24 Stunden im Kühlschrank kühlen.
1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen und in eine Glasform oder Blech legen.
Umluftgrillen
Dampfzugabe mittel
130 Grad
Dauer: 2 Stunden

Den Schweinenacken rausnehmen, mit BBQ Sauce einstreichen und wieder rein in den Ofen geben.
Umluftgrillen
Ohne Dampfzugabe
180 Grad
Dauer: 15 Minuten
Danach:
Umluftgrillen
Dampfzugabe mittel
130 Grad
Dauer: 1 Stunde

In der Zwischenzeit die Burger Brötchen aufschneiden, mit BBQ Sauce und Cocktailsauce bestreichen, Salatblatt, Tomatenscheibe und Zwiebelringe darauf legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die andere Hälfte mit Cheddar-Käse belegen.

Zubereitung Cole Slaw

Zuerst das Weißkraut fein hobeln und mit Salz vermengen, die Mischung 1 ½ Stunden stehen lassen um dem Weißkraut die Flüssigkeit zu entziehen.
Danach mit den Handballen alles kräftig ausdrücken und abtropfen lassen. Die Karotten raspeln, Zwiebel schälen, würfeln und hinzufügen.
Für das Dressing den Sauerrahm, Mayonnaise, Weinessig, Zitronensaft und Zucker verrühren und alles gut mit dem Gemüse mischen.
Den Salat mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken und für mindestens 3 Stunden zugedeckt, im Kühlschrank, durchziehen lassen.
Den Schweinenacken aus dem Ofen rausnehmen, 5 Minuten rasten lassen und danach mit 2 Gabeln das Fleisch zerreißen.
Das Fleisch auf die vorbereiteten Burger Brötchen legen und mit Cole Slaw servieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Siemens Dampfgarer, CD634GBS1,
Siemens Dampfgarer, CD634GBS1,
€ 799,00 *
Sofort Verfügbar

Zahlungsarten:

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns