größter Elektrofachmarkt des Innviertels
Beste Qualität
Großes Sortiment
Günstige Versandkosten
88 Jahre für Sie da

Französische Honig-Cremeschnitte

Französische Honig-Cremeschnitte

Zutaten

8 EL Ribiselmarmelade

Zutaten für den Teig

7 EL Milch
3 EL Honig
2 Stk. Dotter
220 g Zucker
80 g Margarine
1 TL Natron
600 g Mehl

Zutaten für die Fülle

1 Pkg. Vanillepudding
250 g Rama
250 g Staubzucker
etwas Rum
500 ml Milch

Zutaten für die Glasur

200 g Schokolade
120 g Rama
80 g Kokosfett

Zubereitung

Für die Honigcremeschnitten Milch, Honig, Dotter, Zucker, Margarine und Natron in einen großen Topf geben und bei kleiner Hitze 2 Minuten unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
Vom Herd nehmen und Mehl unterziehen. Anschließend auf ein Brett stürzen und durchkneten. Den Teig  in 4 Teile teilen und in Blechgröße auswalken.
Nun auf ein gefettetes Backblech legen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Kuchen nun bei 220 °C Ober-/Unterhitze hellbraun backen und anschließend noch heiß aus dem Blech stürzen.
Vanillepudding zubereiten und auskühlen lassen. Rama, Zucker und Rum schaumig rühren und den überkühlten Pudding löffelweise zugeben.
Die Teigblätter mit der Marmelade und anschließend mit der Vanillecreme bestreichen, dann übereinander schichten und für 12 Stunden mit einem schweren Topf oder Ähnlichen beschweren.
Abschließend die Honigcremeschnitten noch mit einer Schicht Marmelade bestreichen und glasieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zahlungsarten:

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns