größter Elektrofachmarkt des Innviertels
Beste Qualität
Großes Sortiment
Günstige Versandkosten
88 Jahre für Sie da

Knoblauch und Tomaten Zwirbelstangerl

Knoblauch und Tomaten Zwirbelstangerl

Zutaten

500 g Hartweizenmehl
1 Tütchen Trockenhefe
10 g Salz
50 g Olivenöl
320 g Wasser

6 Knoblauchzehen
Rapsöl
1 Handvoll glatte Petersilie
Salz und Pfeffer

1 Handvoll getrocknete Tomaten
Rapsöl
1 Knoblauchzehe
Thymian
Salz und Pfeffer
frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

Die Trockenhefe in das Wasser einrühren und etwas stehen lassen, so dass die Hefe vollstämdig auflöst.
Das Mehl mit dem Salz vermischen und Olivenöl und Wasser-Hefemischung dazugeben. Alles gründlich zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Den Teig abgedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und in einem Mixer mit etwas Rapsöl pürieren.
Für die Tomaten-Zwirbelstange eine Handvoll getrocknete Tomaten mit etwas Rapsöl, getrocknetem Thymian, 1 Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer ebenfalls pürieren.
Den Hefeteig aus der Schüssel nehmen und nochmals kurz durchkneten. Rund wirken, mit einem Tuch bedecken und ca. 10 Min. entspannen lassen, der Teig lässt sich dann einfacher ausrollen.
Hefeteig rechteckig ausrollen, so dass der Teig einen knappen cm dick ist. Gleichmäßig mit der Knoblauch-Petersilie-Masse bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Teig von der Längsseite überklappen, in 3 cm breite Streifen schneiden und diese Streifen mehrmals verzwirbeln.
Die Tomaten-Zwirbelstangen zusätzlich noch mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
Mit ausreichendem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmals ca. 30 Min. abgedeckt gehen lassen.
Im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zahlungsarten:

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns